Random Vienna #1

Kein Thema, kein Motiv. Manchmal entstehen Fotos auf zB. auf Spaziergängen oder im Alltag, die man nicht einer Galerie oder einen eigenen Blogpost widmen würde. Trotzdem wäre es für manche zu schade, wenn sie auf der Festplatte in Vergessenheit geraten. Damit diese Fotos auch eine Chance haben gesehen zu werden, rufe ich hiermit das Blogthema Random $NAME ins Leben.

Ob ich etwas dazu schreiben soll oder nicht, weiss ich nicht. Jedenfalls auf dem ersten Bild gefiel mir der blaue Himmel so sehr. Der Himmel ist ja eigentlich immer da, aber manchmal ist er so blau, dass man einfach nur hineinstarren kann.

Bild Nummer Zwei ist einfach ein Klassiker. Und ist euch beim dritten Bild aufgefallen, dass die Dachschräge den gleichen Winkel hat wie die Schatten? Zusammen bilden sie eine Diagonale die durch das Bild geht. Fand ich irgendwie spannend. Die ältere Dame auf dem letzten Foto ist auch knuffig. Mit dem graublauen Mantel, dem goldenen Gehstock und dem trendigen Trolley gibt das eine interessante Farbkombination. Überhaupt sind die Farben, die die Fuji aufnimmt auf dem Foto toll.

Jetzt hab ich doch einiges dazu geschrieben, und wenn ihr den Text gelesen habt, freut es mich umso mehr. Vielleicht habt ihr ja auch ein paar Fotos, die ihr euch bis jetzt nicht getraut habt zu zeigen, oder bei denen ihr denkt, dass sie vielleicht niemanden gefallen. Oder es sind Fotos die einfach so per Zufall entstanden sind. Los! Gebt ihnen eine Chance und zeigt sie her. Es muss ja einen Grund geben warum ihr sie gespeichert habt.